Baby Autositz Test – der Maxi-Cosi Citi genauer betrachtet

Babyschale Citi von Maxi-Cosi im Baby Autositz Test

baby autositz testWenn Babys ihren ersten Ausflug mit dem Auto machen, müssen sie das in einem Baby Kindersitz. Schon der Weg aus der Klinik nach Hause wird meistens auf diese Weise zurückgelegt und auch danach bietet eine solche Babyschale die nötige Sicherheit. Da es mittlerweile eine große Modellvielfalt gibt, sind manche Eltern verunsichert, welcher denn nun der richtige Sitz ist. Der Baby Autositz Test soll hierbei Klarheit verschaffen.

Hier gibt es den Maxi-Cosi Citi bei Amazon!

Ein gewohnt guter Baby Autositz ist diese Babyschale von Maxi-Cosi

Der Maxi-Cosi Citi ist ein Baby Kindersitz der Gruppe 0+ und kann Babys ab der Geburt bis zu maximal einem Gewicht von 13 kg sicher transportieren. Das kann bis zu einem Alter von 15 Monaten „rückwärts“ erfolgen, sofern das Fahrzeug keinen Beifahrer-Airbag hat. Da dies in den meisten Autos heute jedoch der Fall ist, sollten Babys lieber auf dem Rücksitz in Fahrtrichtung und nach Vorschrift befestigt werden. Er entspricht der ECE R44/04 Norm und ist auch für die Verwendung in Flugzeugen zugelassen. Falls der Knirps also schon mit nach Mallorca soll, ist dieser Sitz dafür genau richtig.
Die Babyschale selbst wiegt nur 3,25 kg, sodass der Transport auch bei älter werdenden Babys noch gut zu bewältigen ist. Babyschalen bleiben nicht die ganze Zeit im Fahrzeug montiert, die meisten Mütter holen das Kind mitsamt dem Baby Kindersitz heraus und tragen es so sicher ins Haus. Spätestens wenn das Köpfchen über den oberen Rand des Autositzes herausragt, muss die nächste Größe gekauft werden. Dieser Maxi Cosi Citi ist übrigens mit allen Kinderwagen von Maxi Cosi kompatibel, was im Baby Autositz Test ein positives Merkmal ist.

Baby-Kindersitze – pflegeleicht ist Pflicht

Babys sind kleine Wesen, die ihren körperlichen Bedürfnissen an jedem Ort nachgeben. Sitzt das Kleine im Maxi-Cosi – wie der Babysitz übrigens universell und Markenübergreifend genannt wird – kann schnell das eine oder andere Malheur passieren. Spucktücher sind zwar immer dabei, aber schnell geht etwas aufs Polster und deshalb ist es wichtig, dass dieses pflegeleicht ist.
Beim Maxi-Cosi Citi ist der Stoff auf der Außenseite aus 100% Polyester, hat eine Füllung aus dem gleichen Material und auch das Futter ist daraus hergestellt. Das heißt, er ist rundum pflegeleicht und kann bei 30° im Schonwaschgang der Waschmaschine wieder aufgefrischt werden. Selbst das dazu passende Sonnenverdeck ist aus 100% Polyester hergestellt und kann per Handwäsche gepflegt werden. Im Baby Autositz Test kann die Pflegeleichtigkeit überzeugen.

Die Hauptmerkmale des Maxi-Cosi Citi 0+

Die Maxi Cosi Citi Babyschale ist im Baby Autositz Test unter die Lupe genommen worden. Darin wurde sie auch als Platzwunder bezeichnet und dürfte damit in Mamas Kleinwagen passen. 44 Zentimeter breit und 67 Zentimeter tief sind tatsächlich geringe Abmessungen. Neben dem geringen Gewicht ist das Maß außerdem für eine gute Handlichkeit beim Tragen verantwortlich. Die scheinbar geringen Maße täuschen jedoch darüber hinweg, dass der Baby Kindersitz in Wirklichkeit eine große Sitzschale hat, somit dürfte die Gewichtsgrenze von 13 kg gut auszunutzen sein.
Als weiteres Plus im Baby Autositz Test wird angeführt, dass die Beinauflage bei diesem Modell ausgezeichnet ist und die Beinchen des Passagiers nicht wie bei anderen Babysitzen nach vorne überhängen. Das sorgt ebenso wie die weiche Polsterung der Seitenränder und der schützenden Polsterung am Kopf für Geborgenheit und damit für ein zufriedenes Baby.
Gute Noten im Autositz Baby Test hat der ADAC dem Kindersitz verliehen, und zwar in puncto Sicherheit die Testnote gut. Auch der Österreichische Automobilverband ÖAMTC und der gleiche Verband aus der Schweiz können das bestätigen und haben wie die Niederländer nur Worte des Lobes. Selbst die Tatsache, dass die Babyschale ohne die ISOFIX Befestigung ausgeliefert wird, tut dem keinen Abbruch. Es ist natürlich sehr wichtig, dass man den Baby Autositz richtig im Auto mit dem Drei Punkt Gurt befestigt. Bei Kindersitzen ohne Isofix ist das ganz besonders wichtig. Ebenso wichtig ist es natürlich auch, die Gurte der Babyschale selbst richtig einzustellen.

Was sagen die Eltern zu diesem Sitz?

Den Maxi Cosi Baby Kindersitz gibt es schon seit Jahrzehnten und der Hersteller ist stets für gute Qualität bekannt. Auch für dieses Modell sind Eltern voll des Lobes. Im Autositz Baby Test wurde die Pflegeleichtigkeit des Bezuges gelobt, dass er nach dem Waschen wieder wie neu aussieht und sich ganz leicht wieder aufziehen lasse. Dass der Maxi Cosi Citi ein Staufach hat, wurde ebenfalls lobend erwähnt, manches Konkurrenzangebot musste hier passen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis kann als hervorragend bezeichnet werden, sodass diese Babyschale nicht nur bei den Kleinen ganz groß ankommt.